Kreativität wird belohnt

Für kreative Menschen bietet das Internet eine besondere Chance. So lassen sich über das Netz viele der klassischen Barrieren in der Medienproduktion umgehen und damit kommt es zu einer Vereinfachung der Veröffentlichungsmodalitäten. Das bedeutet, dass egal ob man Bücher schreibt, Hörspiele produziert oder Filme macht, das Internet die ideale Plattform ist, wenn man keinen klassischen Vertreiber wie Verlage oder Verleihfirmen findet. Heute kann man sogar beobachten, dass immer mehr Menschen sich bewusst für das Netz entscheiden und dort ihre Werke präsentieren. Dies wird dadurch begünstigt, dass die Unternehmen im Netz das Potenzial erkannt haben und dadurch verstärkt die Kreativen fördern. Zudem steigen die online Werbeanstrengungen vieler Firmen weiter an. Das hat wiederum den Effekt, dass Videos oder Podcasts sich besser finanzieren lassen und damit rentabler und interessanter werden.

Auf ähnliche Weise profitieren heute auch Blogger und Autoren von den besseren Verdienstmöglichkeiten im Netz. Durch Werbung und Dienste wie Flattr können Blogs heute viele besser monetarisiert werden, auch wenn sie sich nach wie vor eher als Nebeneinkunftsquelle eignen. In Deutschland ist kaum ein Blogger in der Lage seinen kompletten Lebensunterhalt durch den Blog allein zu bestreiten. Die Veränderungen im Werbemarkt, die aktuell zu beobachten sind, also die Tatsache, dass Unternehmen verstärkt im Netz werben, wird selbst erstellte Inhalte in der Zukunft noch attraktiver machen. Vor allem der Videobereich boomt aktuell und bietet große Chancen.

Zudem gibt es besonders für Menschen, die eine Affinität zu Texten haben, viele weitere Möglichkeiten, um Geld im Internet zu verdienen. Textbörsen oder Übersetzungsdienstleister sind immer auf der Suche nach freien Mitarbeitern. Dies wird sich so schnell nicht ändern, da sich an dem Zustand, dass der Großteil der Inhalte im Netz in schriftlicher Form ist, in absehbarer Zeit nichts ändern wird.